Altliga – 9. Spieltag 2015

SG Burg – Einheit Drebkau   0 : 2  (0:0)          

Aufstellung: Lehmann, Kochan, Smeth, Bramer, Schaffarzick, Meier, Buchan, D.Städter, Alpisch, Nippraschk, Pfaffe

Spielbericht:

In einem gutklassigen Kreisligaspiel bestimmten die Abwehrreihen das Geschehen. Eine einzige Unaufmerksamkeit 30 Sekunden nach Wiederanpfiff brachte die Gästeführung. Danach kamen wir zu zwei Großchancen, der Ausgleich wäre hochverdient.

In der letzten Spielminute als auch unser Torwart nach vorn drängte traf der Gast das leere Tor und kam so zum schmeichelhaften Sieg. Da wir diesmal keinen Wechselspieler hatten mussten auch angeschlagene Spieler über die volle Distanz gehen. Das nötigt Respekt ab.

Nächstes Spiel: Freitag, 05.06.2015 um 18:30 Uhr      Wacker Ströbitz – SG Burg