Pokal 24.04.2016

28. April 2016 Aus Von Autor#1

SG Burg/Vetschau gegen SG Spremberg 2:0 (1:0)

Am Sonntag empfing die SG Burg/Vetschau die SG Spremberg zum Kreispokalviertlfinale. Die SG Burg/Vetschau übernahm von Beginn an das Geschehen und konnte sich ein klares Chancen plus erspielen. Leider wurden diese teils fahrlässig liegen gelassen. Nach einer Galeczka Ecke bedürfte es dann die Unterstützung einer Sprembergerin, die den Ball unfreiwillig über die Torlinie beförderte (27.). So ging es in die Pause.
Im zweiten Abschnitt blieben die Spreewälderinnen am Drücker und konnten durch St. Born auf 2:0 erhöhen (41.). In der Folge lies die Heimmannschaft nun Ball und Gegner laufen, verpasste es aber das Ergebnis auszubauen.

1:0 M. Fritzsch ET (27.)
2:0 St. Born (41.)

Marcel Rösler