SG Dissenchen / SV Haasow – SG Burg II 4:2 (3:0)

Trotz starken Beginns mit möglicher Führung lag die Landesligareserve zur Pause klar im Rückstand. In Überzahl gelang zwar der Anschluss. Die Partie kippte aber nicht, weil der Tabellenführer den entscheidenden Konter setzte.

Tore: 1:0 Christian Schötz (13. Foulelfmeter), 2:0 Daniel Lehmann (21.), 3:0 Christian Schötz (43. Foulelfmeter), 3:1 Daniel Bohg (55.), 3:2 Tobias Bubner (62.), 4:2 Michel Schröder (85.)

Aufstellung: Bramburger – Buder (80.Liebmann) – L.Noack, Quetk, T.Bubner, Meier – Gietzel, Selka, Th.Bubner – Tornow (75.Petsching), Schimmank (46.Bohg)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.