Ein Zwischenfazit

Aus dem „Spreewaldkicker“ Heft 11

Für einige von Euch kam die Entlassung des Trainers Sven Benken überraschend. Inwieweit die Wahl des Zeitpunktes günstig war, darüber teilen sich die Ansichten. Tatsache ist, dass der Trainer selbst am 17. Dezember vergangenen Jahres seinen bevorstehenden Rücktritt für den Sommer bekanntgegeben hat.

Der Vorstand musste reagieren, er hat schließlich die Verantwortung dafür, dass es weitergeht. Die Entscheidung fiel, auch mit meiner Stimme.

Wir wünschen dem neuen Trainer Marco Christoph für seine Aufgabe, aus der “Ersten” eine willensstarke kämpferische Mannschaft zu formen viel Erfolg und heißen ihn im Team herzlich willkommen.

Es steht fest, dass er in seine Trainertätigkeit mehr Zeit investieren wird, als sein Vorgänger.

Dafür viel Spaß und alles Gute!

Einige schwierige Spiele stehen uns bevor, wir erwarten keine Wunder!
Trotzdem “Viel Glück”.

M.Melcher

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.