Neue Tore für den Nachwuchs

Nicht nur beim Spiel und beim Training ist es wichtig, gutes Material zu haben. Und was wäre Fußball ohne die Tore. Für unsere Jüngsten stehen nun neue Tore zur Verfügung. An die in Leichtbauweise gefertigten Tore sind jetzt auch Rollen montiert. Für die kleinen Talente ist es dadurch viel einfacher, die Tore an die richtige Stelle zu bewegen, damit so richtig gegen den Ball getreten werden kann und um das Netz wackeln zu lassen.

Möglich gemacht hat dies die Unterstützung durch die Firma Bauelemente Städter GmbH. Die Inhaber Andreas und Dirk Städter sind seit langer Zeit mit ihrer Firma in der Raiffeisenstraße 5 in Burg präsent und im Verein engagiert. Wir danken für die Unterstützung.

Unsere E-Junioren mit einem der neuen Kleinfeldtore

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.