Allgemeines

Alpaka-Baby verschwunden

Seit letztem Wochenende vermisst das Landhotel Burg (Spreewald) das kleine, erst wenige Tage alte Alpaka-Baby. Es wurde am 18. November 2019 geboren und lebte seitdem im Streichelzoo an der Ringchaussee direkt neben dem Landhotel. Seit Samstag fehlt von dem Alpaka-Mädchen “Christinchen” jede Spur. Der Betreiber des Landhotels geht davon aus, dass das Kleine gestohlen wurde. Die Polizei ist bereits eingeschaltet.

Falls jemand etwas gesehen hat oder sonst etwas zum Verbleib mitteilen kann, kann Hinweise unter der Telefonnummer des Landhotels Burg 035603 646 geben. Das Landhotel bittet aber von Nachfragen abzusehen, da aufgrund der großen Anteilnahme nicht jede Anfrage beantwortet werden kann.

 

Ein Gedanke zu „Alpaka-Baby verschwunden

  1. Unfassbar, was es für Menschen gibt. Ich hoffe, dass das Kleine bald wieder nach Hause kommt und die Typen erwischt werden.

Kommentare sind geschlossen.