Erfolgreiches Wochenende

Das Wort des Wochenendes heißt: Tabellenführung

Nicht nur, dass die 3. Mannschaft ihren Spitzenplatz weiter ausbauen konnte, sondern auch dass die Vertretung der 1. Mannschaft selbigen erklommen hat.

Der Reihe nach. Am Freitag hat die SG Burg III einen klaren Sieg zu Hause gefeiert. Mit einer geschlossen starken Mannschaftsleistung und einem Top Ergebnis von Volkhard Linke über 256 Punkte, blieb dem Gegner keine Chance. Damit wurde die souveräne Tabellensituation weiter ausgebaut. Ungeschlagen, mit 14:0 und einem Vorsprung von 6 Punkten, dass ist bis hierhin klasse!

Am Samstag und Sonntag konnte die SG Burg I dann zeigen, dass auch sie zu Top Ergebnissen fähig ist. In zwei Auswärtsspielen wurde der zweite Tabellenplatz gegen den ersten getauscht. Schon im ersten Spiel blieben alle vermeintlichen Kritiker stumm. 😉
3 Spieler mit Einzelleistungen über 300 Punkte und keiner unter 260, erstligatauglich! Damit steht die diesjährige Spitzenleistung bei 1715 Punkten. Der darauffolgende Auswärtssieg am Sonntag verschaffte dann die Tabellenführung. Ein Vorsprung von einem Sieg bleibt knapp, doch 14:2 Punkte sind überzeugend.

Leider konnte unsere SG Burg IV das Wochenende nicht ganz perfekt machen. Der befürchtet schwere Stand in der 3. Kreisliga brachte diesen Sonntag eine knappe Niederlage mit sich. Dennoch konnten in der laufenden Saison immerhin 3 Siege und somit ein Punktestand von 6:12 errungen werden. Jeder Punkt zählt!

Am Ende bleibt das positive Fazit des Wochenendes: 3 von 5 Mannschaften sind derzeit Tabellenführer, denn auch die SG Burg V steht an der Spitze des Tableaus.

 

Damit grüßt die Abteilung Billard und wünscht allen Sportlerinnen und Sportlern weiterhin gute Ergebnisse.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.