Willkommen bei der SG Burg

Der Sportverein aus Burg

im Spreewald

100 Jahre

1921 bis 2021

Fussball

Männer, Nachwuchs, Frauen, Alte Herren

Billard, Turnen, Volleyball

und Faustball

Der Sportverein aus Burg im Spreewald

100 Jahre – SG Burg

Am 9. Februar 1921 wurde die SG Burg (Spreewald) gegründet. Gibt es dazu noch mehr zu erzählen? Aber sicher doch!

 
Weiter: 100 Jahre SG Burg

Paragraf 1

“Zweck des Vereins ist, allen jungen Leuten, ohne Unterschied des Geschlechts, Gelegenheit und Anleitung zur geregelten Körperübung zu geben – als wirksames Mittel zur Entwicklung der körperlichen Kraft … und tüchtiger mannhafter Besinnung zur Förderung eines sittlichen Lebenswandels.”

Gründungssatzung von 1921

Neuigkeiten

aus dem Verein und den Sektionen

Burg hat die Pflichtaufgabe im Kreispokal ohne viel Mühe und mit einem halben Dutzend Toren gelöst. Gegen die Spielgemeinschaft von Schmogrow/Guhrow schoss unsere Mannschaft 6 Tore und zieht damit ungefährdet in das Achtelfinale ein. Auf

Burg hat die Pflichtaufgabe im Kreispokal ohne viel Mühe und mit einem halben Dutzend Toren gelöst. Gegen die Spielgemeinschaft von Schmogrow/Guhrow schoss unsere Mannschaft 6 Tore und zieht damit ungefährdet in das Achtelfinale ein. Auf

12 Punkte aus vier Spielen

Als Erstes in der neuen Saison traf unsere SG Burg auf den Aufsteiger FC Guben 2, der sich als anspruchsvoller Gegner erwies und – die Prognose wagen wir einfach mal – der bei dieser Spielweise

Die ersten beiden Partien der neuen Saison brachten für unsere Zweite 4 Punkte ein. Dabei war im ersten Spiel und dem 2:2 gegen die Zweitvertretung von Eiche Branitz sicher mehr drin gewesen. Nachdem man nach

Bis zum 6. August, dem Tag des Finales im Kreispokal, ist nicht mehr viel Zeit. Daher dauerte die Sommerpause für unsere Erste gerade einmal etwas mehr zweieinhalb Wochen. Mit dem Blick nach vorn auf das

Unsere Sponsoren
Gästebuch
Fanshop

SG Burg/Spreewald II vs. SV Einheit Schlichow 4:0 (4:0) Bei knapp 36 Grad im Schatten war man gezwungen, Fußball zu spielen, obwohl das Ausüben des Sportes bei diesen Temperaturen doch etwas riskant erschien. Die erste

Die Saison ist endlich vorbei. Endlich, weil die Verletztenliste mittlerweile unüberschaubar und die ständigen Doppelbelastungen nicht mehr verkraftbar geworden sind. Dass der Verband eine ganze Saison letztlich in ein halbes Jahr gepresst hat, ist unverantwortlich

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, ich wende mich heute an euch, da ich für die oben stehende Angelegenheit keinen direkten Ansprechpartner habe. Die Sprayaktion im vergangenen Jahr, anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Vereins zeigt, wie sehr

Ein erfolgreiches aber auch anstrengendes Wochenende liegt hinter den Bambinis der SG Burg (Spreewald). Am Samstag traten die Kids zum Stadtwerke Bambiniturnier anlässlich der Ostseesporttage an. Die Kleinsten setzten sich gegen insgesamt 8 weitere Mannschaften

SG Burg/Spreewald II vs. Viktoria Cottbus II 7:1 (2:1) Nach der unglücklichen 1:2 Niederlage gegen die Spielgemeinschaft Glinzig/Dissenchen II und somit 4 Niederlagen in Folge galt es nun etwas wieder gut zu machen. Das sah

Burg hat seit 2008 nicht mehr gegen Viktoria Cottbus gewonnen. Und auch im Hinspiel taten wir uns schwer, verloren wir doch trotz bester Chancen und zwei Elfmetern, von denen keiner verwandelt werden konnte, mit 3:0.

Finale! Wir glauben es immer noch nicht wirklich. Es war ein irres Spiel gegen Fichte Kunersdorf. Ein absolut irres Spiel, was noch Jahre später in Erinnerung bleiben wird. Ein Spiel, in dem Burg eine unglaubliche

Viel Zeit bleibt bis zum Pokal-Halbfinale am Freitag um 18.00 Uhr nicht mehr. Und weil sich darum gerade alle unsere Gedanken drehen und wir selbst nicht mehr in der Lage sind, was Gutes zu schreiben,

Unsere Erste gönnte sich nach dem Kahrener Doppel mal eine trainingsfreie Woche, stand doch bereits am Mittwoch vor Männertag das Pokalviertelfinale bei Eiche Branitz an. Und das schien unseren Männern ganz gut getan zu haben.

Fussball Aktuell
Spiele
Keine Fussballergebnisse? Dann benötigen wir Ihre Zustimmung für Drittanbieter (fupa).

Hierdurch stimmen Sie zu, dass Daten an fupa.net übertragen werden (Siehe Datenschutzerklärung). Die Zustimmung kann jederzeit unter Cookie-Einstellungen widerrufen werden.

Drittanbieter zulassen