Bezirksmeisterschaft Lausitz 2015

26. Mai 2015 Aus Von Turnen
Die Turner der SG Burg/Spreewald waren erfolgreich dabei!

Am 9.5.15 traf sich der Turnernachwuchs aus Peitz, Eisenhüttenstadt, Cottbus, Spremberg, Bademeusel, Lauchhammer und Burg um bei der Bezirksmeisterschaft die besten der Lausitz zu küren. Insgesamt 93 Turnerinnen und 25 Turner gaben in den verschiedenen Leistungsklassen ihr Bestes.

Auch unsere Starter – 7 Mädchen und ein Junge – turnten sich geschickt durch ihr Programm am Boden, Reck, Barren, Sprung und Schwebebalken.

Die 13-jährige Jessamyn Chmell ließ die komplette Konkurenz hinter sich, gewann die Goldmedaille und qualifizierte sich so für die Landesmeisterschaft, die am 6.6.15 in Henningsdorf (Berlin) stattfindet. Nino Rösner (7 Jahre) musste sich nur einem Turner geschlagen geben und belegte den 2. Platz. Die 6-jährigen Mädchen Reneé-Maxime Kullick, Aleesa Neumann und Mathilda Pietsch konnten sich in der Manschaftwertung über eine Silbermedaille freuen.Unsere 2. Manschaft mit Tabea Künanz (9), Lara-Marie Orbanz (7) und Majel Vogt (8) erturnte sich einen guten 4. Platz.

Diese guten Ergebnisse waren nur Dank der guten kontinuierlichen Zusammenarbeit zwischen Sportlern und Trainern sowie der stetigen Unterstützung der Eltern möglich. Nach den Sommerferien starten wir in eine neue Wettkampfsaison und hoffen weiterhin auf eine positive Resonanz.