Die E Junioren auf Punktejagd

6. Juni 2016 Aus Von Autor#1

Zum Saisonendspurt haben sich unsere E Junioren “warm” gespielt. Erfreulich ist, dass sich Übungseinheiten endlich auch in den Punktspielen wiederspiegeln. Soll heißen, es wird über mehrere Passstationen der Ball vor das gegnerische Tor befördert. Der besser postierte Mitspieler wird gesehen und angespielt. Alles in allem ist eine Leistungssteigerung zu erkennen. Man sollte von E Junioren keine Wunderdinge erwarten, dass ist uns Trainern auch klar. Erfolge sind momentan erkennbar. Geduld zahlt sich am Ende aus. Die Spieler erkennen, dass die immer wiederkehrenden Trainingsübungen zu Erfolgen in den Punktspielen führen. Natürlich wird die Mannschaft weiterhin auf Gegner stoßen, die besser sind. Auch daraus gilt es die richtigen Schlüsse zu ziehen und die Jungs und Mädchen weiter zu entwickeln. Nach der Spielpause zu Pfingsten gewann die Mannschaft das Spiel gegen JFV Fun mit 6:2. Die spielerische Wende zeigte sich dann im Spiel gegen Welzow. Schön herausgespielte Angriffe vor das gegnerische Tor brachte schließlich einen verdienten 8:3 Auswärtserfolg. Leistungsträger, die sich in der Vergangenheit nicht als solche zeigten, waren plötzlich wieder “da”. Am vergangenen Wochenende 04.06. wurde das verlegte Spiel gegen die “Krebse” nachgeholt. Hier zeigte sich, dass die verbesserte “Spielanlage” von Welzow keine Eintagsfliege war. Die Mannschaft erspielte sich ihre Torchancen und kam am Ende zu einem 11:3 Erfolg. Am kommenden Wochenende erwartet uns das Derby gegen Werben, ehe es am 19.06. zum Saisonschluß nach Cottbus zum Erstplatzierten VfB Cottbus geht. DM/JD