Fußball-News

D-Junioren gewinnen Pokal in Drehnow

Veröffentlicht

Unsere D Junioren waren am letzten Samstag von der SG Drehnow zum Sportfest anlässlich ihres 100 jährigen Bestehen eingeladen. Wir spielten ein mit 4 Mannschaften bestücktes D Junioren Turnier. Für uns war es eine gute Gelegenheit zum Testen. Da wir sehr unterbesetzt waren, nahmen wir auch 2 E Junioren mit. Trotzalledem kämpften sich die Jungs ins Spiel und siegten im 1. Spiel gegen Peitz 2:1. Im 2. Spiel gegen Drehnow taten wir uns schwer und spielten 0:0. Deshalb musste im letzten Spiel ein Sieg her, um den Pokal mit nach Hause zu nehmen. Die Burschen gaben gegen Döbbrick noch mal alles und machten nach sehr vielen Chancen auf beiden Seiten das 1:0. Dann war es geschafft. Unsere Torschützen waren 2× Franz Pohl und 1× Finn Brenner. Das gibt Selbstbewusstsein für die bald beginnende Saison.