Zweite Mannschaft – Vier Punkte zum Saisonstart

Unsere Zweite startet gut in die Saison. Vier Punkte aus zwei Spielen sind der Lohn.

VfB Döbbrick gegen SG Burg II 2:2

Die Burger Reserve spielte die ersten 30 Minuten einen guten Ball und konnte bereits nach drei Minuten das 1:0 durch Marvin Schichan erzielen. Leider vergaß man den Sack zu zumachen und der VfB Döbbrick ergriff dann die Initiative. Folgerichtig erzielte Döbbrick zwei Tore zur Führung. Anschließend raffte sich Burg II zu einem starken Schlussspurt auf, der mit der letzten Spielaktion von Erfolg (90.Hausten) gekrönt war.

Spiel vom 20.08.2017

Aufstellung: Bramburger – L.Noack, Städter, To.Bubner, Böning – Quetk – Tornow, Selka, R.Noack (66.Löschke) – Schichan (74.Fiedler), Th.Bubner (70.Hausten)

 

SG Burg II gegen FSV Spremberg 1895 2:1

Vor dem Wechsel hatte Burg II die größeren Spielanteile, der FSV Spremberg jedoch die besseren Chancen. Auch nach der 2:0-Führung (51.Bohg und 61.Kokkot) konnte sich der Gastgeber des ersten Heimsiegs zum Heimatfest nach mehreren Anläufen nicht sicher sein, weil die Spremberger nach dem schnellen Anschluss bis zum Ende vehement auf den Ausgleich drängten.

Spiel vom 26.08.2017

Aufstellung: Bramburger – L.Noack, Quetk, To.Bubner, R.Noack – Draber – Gietzel, Jank (82.Huma Uulu), Schichan (75.Mauersberger) – Fiedler (46.Kokkot), Bohg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.