Fußball-Spielberichte

Starker Auftritt ohne Belohnung

SG Groß Gaglow II vs SG Burg Spreewald II 2:0 (0:0)

Die Partie gegen den Tabellenführer stand auf dem Plan. Es galt Wiedergutmachung für die Hinrunde zu leisten und dem Gastgeber maximalen Widerstand entgegen zu bringen. Das gelang in Hälfte eins hervorragend. Trainer M. Löschke schickte eine leicht veränderte Elf ins Rennen. Die Vorgabe, defensiv keine Fehler zuzulassen und offensiv Nadelstiche zu setzen, wurde gut umgesetzt. Man erspielte sich sogar ein klares Chancenplus, während Gaglow nur bei Standards Gefahr erzeugen konnte. Zuerst scheiterte Th. Bubner per Lupfer an der Latte. Die zweite gute Chance ergab sich nach einer Ecke. T. Meier kam frei im Strafraum an den Ball und schoss über das Gehäuse. So ging es mit einem 0:0 Remis in die Pause.

Zur zweiten Hälfte hatte sich die hochkarätig besetzte Elf von Groß Gaglow mehr vorgenommen und kam gleich zu Beginn zu einer großen Chance. Doch F. Sporn zeigte eine klasse Parade und hielt unsere Elf im Spiel. Praktisch im Gegenzug war es wieder Th. Bubner, der sich gegen die gesamte gegnerische Abwehr durchsetzte, aber aus 13 Metern frei vor dem Tor stehend den Torwart nicht bezwingen konnte. Jetzt war es ein offener Schlagabtausch. Gaglow nutzte dann einen Stellungsfehler bei einer erneuten Ecke aus und der Ex-Burger S. Jordan nickte zum 1:0 ein (61.). Kurz darauf kam es zu einem Foul im Strafraum und der Gastgeber bekam berechtigter Weise einen Elfmeter zugesprochen. Diesen verwandelte J. – M. Robel zum 2:0 in der 67. Minute. Es kam fortan zu weiteren Chancen auf beiden Seiten. Auf unserer Seite scheiterte N. Gubella einmal am Torwart sowie per Freistoß an der Latte, während sich F. Sporn im Tor unserer Mannen einige Male auszeichnen konnte.

Es blieb schließlich beim 2:0 und unsere Mannschaft ließ sich lediglich durch Standards und verpasste Chancen ein verdientes Unentschieden oder sogar mehr entreißen. Eine deutliche Steigerung zum Hinrundenspiel war erkennbar, darauf lässt sich aufbauen.

Das nächste Spiel unserer Zweiten findet am Sonntag den 01. Mai um 12:45 auf heimischem Rasen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.